Aktuelle Nachrichten zu Nachhaltig Reisen

5 Gründe, warum der Mai einer der besten Reisemonate in Schottland ist

Die beste Reisezeit in Schottland ist der Mai und September.

24. Mai 2017 - Kategorien: Individuelle Rundreisen, Nachhaltig Reisen, Reisetipps Schottland.

   1. Sonne und warme Temperaturen Die Luft ist mit einer trunkenmachenden Fülle an Gerüchen angereichert. Zwischen verwelkten Farmen, an Bäumen und Büschen drängt sich grün in allen Schattierungen hervor. Der Mai ist einer der schönsten Reisemonate in Schottland, woran nicht zuletzt die vielen warmen, sonnigen Tage schuld sind. Statistisch gesehen scheint im Mai und […]

Mehr dazu lesen »

10 Gründe, warum Sie Wandern auf dem Glen Affric & Kintail Way lieben werden

Wandern auf dem Glen Affric & Kintail Way gehoert zu den unvergesslichen Trekkingerlebnissen in Schottland.

28. April 2017 - Kategorien: Individuelle Rundreisen, Nachhaltig Reisen, Reisetipps Schottland.

Obwohl man Glen Affric auf vielen Postkarten, in Bildbänden und als Kulissen wie in Filmen wie Outlander findet, ist das Tal des River Affric aufgrund seiner Abgeschiedenheit und motorierbaren Unzugänglichkeit zum Wandern immer noch ein Geheimtipp. Selbst Wanderveranstalter bieten die Region westlich vom Loch Ness kaum an. Hier finden Sie 10 Gründe, warum Sie ein Trekking auf […]

Mehr dazu lesen »

Geocaching: Abenteuer für Outdoorfans in Schottland

Geocaching kann man auch als moderne Schatzssuche in Schottland bezeichnen.

3. April 2017 - Kategorien: Individuelle Rundreisen, Nachhaltig Reisen, Reisetipps Schottland.

   Was ist Geocaching? Für den Laien ist Geocaching wohl eine Art „Schnitzeljagd“ . Allerdings gibt es keinen wirklichen Preis oder Schatz im herkömmlichen Sinne, denn es geht um kleine Schachteln, die es in der freien Natur zu finden gilt, ganz nach dem Motto „der Weg ist das Ziel“. Genau das ist das Motiv vieler Geocacher: […]

Mehr dazu lesen »

Edinburghs Schokoladenseite: ein Genusstipp!

Artisan Chocolate in Edinburgh

29. November 2016 - Kategorien: Genussreisen, Individuelle Rundreisen, Nachhaltig Reisen, Reisetipps Schottland.

   Ein Chocolatier, der sein Handwerk versteht Zweifellos sucht man als Reisender die schönen Seiten des Lebens- die Schokoladenseiten. Was Genuss betrifft, dürfen neben erstklassigem, Whisky, Bier und Gin in Schottland natürlich auch süsse Delikatessen nicht zu kurz kommen. Coco Chocolatier ist  ein Handwerks-Chocolatier, der sich auf  fair gehandelte Bio- Schokolade aus der Dominikanischen Republik […]

Mehr dazu lesen »

It’s tea time! – Teeanbau inSchottland

Seit einigen Jahren wird auch in Schottland Tee angebaut

22. Oktober 2016 - Kategorien: Genussreisen, Individuelle Rundreisen, Nachhaltig Reisen, Reisetipps Schottland.

“Tea time” – die Teekultur hat nicht nur in Schottland, sondern in ganz Grossbritannien Tradition. Doch während der Verkauf herkömmlicher Teebeutel mit jedem Jahr fällt, steigt die Nachfrage nach Qualitätstee in den letzten Jahren stetig an. Und genau hier – am Anbau und der Vermarktung von qualtativ hochwertigen „single estate“ Teeblättern – setzen die schottischen […]

Mehr dazu lesen »

Achtung Geheimtipp: Arisaig und die Small Isles

Den einsame Port nam murrach Beach kann man von Airisaig aus erwandern.

16. September 2016 - Kategorien: Bahnreisen Schottland, Individuelle Rundreisen, Nachhaltig Reisen.

Arisaig, was in der gälischen Sprache “sicherer Platz” bedeutet, ist ein winziger, verschlafener Hafenort, der wahrlich abseits des Glenfinnan-Touristenrummels an der Westküste Schottlands in einer geschützten Atlantikbucht nistet. Obwohl die berühmte Bahnstrecke der Westhighland Line (auf der jährlich Tausende Touristen mit dem Harry Potter Dampfzug über das Glenfinnan Viadukt fahren) unweit am Ortskern vorbeiführt und […]

Mehr dazu lesen »

Schottland’s North Coast 500

Die North Coast 500 soll Schottlands bekannteste Strasse werden.

8. September 2016 - Kategorien: Individuelle Rundreisen, Nachhaltig Reisen.

Die neu gekürte Strasse ‘North Coast 500’ in den schottischen Highlands ist eine der bezaubernsten Strassen Schottlands. Sie soll als Schottlands „Route 66“ dem berühmten amerikanischen Highway Konkurrenz machen. In einer der einwohnerärmsten Regionen Westeuropas ist eine landschaftlich herrliche Strasse zur schottischen “Route 66” erkoren worden. Die “North Coast 500” soll bald ebenso berühmt sein […]

Mehr dazu lesen »

Bahnreise „Borders Railway“ – Ein neues Bahnerlebnis im Süden Schottlands

Die neue Borders Railway stellt ein neues Bahnerlebnis in Schottland dar.

22. August 2016 - Kategorien: Bahnreisen Schottland, Individuelle Rundreisen, Nachhaltig Reisen.

Liebhaber schottischer Bahnreisen aufgepasst: Im September 2015 hat Queen Elisabeth II. die neue Bahnstrecke der „Borders Railway“ eröffnet,  mit der man den Süden Schottlands nun neu erleben kann. Die Bahnreise führt vom Bahnhof Edinburgh Waverely Station quer durch die Region Midlothian bis nach Tweedbank. Die Bahnstrecke eröffnet nicht dabei nur dem Tourismus neue Möglichkeiten, sie […]

Mehr dazu lesen »

Schottlandinfos: die neue Webseite rund um Schottland

Logo-Schottlandinfos

4. Juni 2016 - Kategorien: Individuelle Rundreisen, Nachhaltig Reisen.

Seit Anfang Mai 2016 gibt es eine neue, toll aufgearbeitete und optisch ansprechende Webseite, die Schottlandliebhaber und solche, die sich den Status zur Agenda machen, gefallen dürfte. Zusammen mit vielen eindrucks-und stimmungsvollen Fotos zu Schottland, werden hier gut recherchierte Artikel mit interessanten Hintergrundinformationen und wertvolle Tipps zum Reisen nach Schottland präsentiert. Vor allem Urlaubsreisende, die […]

Mehr dazu lesen »

Bio Whisky in Schottland

Bruichladdich Distillery

22. Januar 2016 - Kategorien: Nachhaltig Reisen, Whisky-Brennereien Schottland.

Brennereien wie Bruichladdich, Deanston und die 1997 nach 10 jähriger Einmottung wieder auferstandene Benromach Distillery haben in den letzten Jahren aufgrund ihrer Bio-Whiskies einiges an Aufmerksamkeit eingeheimst. Hierbei rühmt man sich, dass die Herstellung des schottischen Exportschlagers von der Gerste bis zur Abfüllung in die Flaschen von der ‘Organic Food Federation’ überwacht und zertifiziert werden. […]

Mehr dazu lesen »

Gold Status für nachhaltiges Reisen in Schottland

GTBS-Scotland-gold

22. Januar 2016 - Kategorien: Nachhaltig Reisen.

Gerade hat uns die Nachricht ereilt, dass Wind & Cloud Travel denGold Status der Organisation „Green Tourism Scotland“  – und damit die die höchste Auszeichnung für einen umweltfreundlichen, nachhaltigen Tourismus – erhalten hat! Green Tourism (kurz GTBS) stellt sicher, dass die Umwelt in Schottland geschützt wird und für Besucher reizvoll und anziehend bleibt. Die Auszeichnungen (Bronze, Silber oder Gold) werden […]

Mehr dazu lesen »

« zurück