Trekkingreisen Schottland

Abenteuer Wildnis in Schottland – Unsere Trekkingreisen

Wollten Sie schon immer mal den Rucksack schnüren, um der Zivilisation zu entfliehen und an den idyllischsten Plätzen Ihr Lager aufzuschlagen? Dann schrecken Sie nicht vor fehlenden Navigationskenntnissen und der weglosen, unmarkierten Weite der Highlands zurück!

Unsere Trekkingreisen führen Sie zu den einsamsten, schönsten und faszinierendsten Flecken der schottischen “Highlands & Islands”. Egal, ob Sie es eher “light”, “komfort” oder “wild” mögen, erforschen Sie Schottland fernab der Zivilisation und entspannen Sie aktiv in dieser atemberaubenden Landschaft.

Mehr über das Wandern in Schottland finden Sie in unseren Schottlandinfos. Nicht sicher, welche Reise für Sie die Richtige ist? Lesen Sie mehr über die Komfortstufen für unsere Trekkingtouren.

Der Knoydart Trail: Trekking „wild“
ab € 759

7-tägige Trekkingreise
Auf der Halbinsel Knoydart an der Westküste Schottlands erleben wir auf dieser Trekkingreise „wild“ die letzte große Wildnis von Westeuropa. Fernab der Zivilisation gibt es auf diesem Trekking keine Straßen und keinen Handyempfang, nur unberührte Natur.

Der Rannoch Moor Trail: Trekking „wild“
ab € 699

7-tägige Trekkingreise
Diese Trekkingreise in die Wildnis der schottischen Westhighlands beinhaltet eine großartige Wanderung vom Fuße des höchsten Gipfels Schottlands, durch das endlose Rannoch Moor bis ins schicksalträchtige Tal Glencoe.

Der Glen Affric Trail: Trekking „light“
ab € 699

6-tägige Trekkingreise
Bei diesem Abenteuer-Trekking ins Glen Affric kommen Trekking-Liebhaber in den Genuss, eines der schönsten und abwechslungsreichsten Täler Schottlands zu durchwandern.

Vom Loch Ness zum Atlantik: Trekking „light“
ab € 959

7-tägige Trekkingreise
Auf dieser Insider Trekkingreise wandern wir eine ganze Woche durch Schottlands schönste Ecke: vom Loch Ness über das zauberhafte Glen Affric und die wilde Halbinsel Knoydart zum Atlantik. Ein Geheimtipp!