« zurück

Edinburghs Schokoladenseite: ein Genusstipp!

   Ein Chocolatier, der sein Handwerk versteht

Artisan Chocolate in EdinburghZweifellos sucht man als Reisender die schönen Seiten des Lebens- die Schokoladenseiten. Was Genuss betrifft, dürfen neben erstklassigem, Whisky, Bier und Gin in Schottland natürlich auch süsse Delikatessen nicht zu kurz kommen. Coco Chocolatier ist  ein Handwerks-Chocolatier, der sich auf  fair gehandelte Bio- Schokolade aus der Dominikanischen Republik spezialisiert. Gegründet wurde Coco Chocolatier im Jahr 2004 und hat nun zwei Läden in Edinburgh, einen im studentischen Stadtteil Bruntsfield und einen im quirligen Ortskern von Stockbridge. Die Schokoladenherstellung findet in der Schokoladenküche in der Summerhall statt, einem Kunst-und Handwerkszentrum im Süden Edinburghs.

   Schokoladentastings nach Ladenschluss

Hot Chocolate EdinburghSchokoladenliebhabern bietet Coco Veranstaltungen zur eigenen Herstellung von Schokolade und auch Verkostungsabende nach Ladenschluss in Stockbridge an. Der kleine und gemütliche Laden mit familiärer Atmosphäre liegt inmitten des schönen Stadtteils Stockbridge in Edinburgh. Begonnen wird die Geschmacksreise bei einem Tasting mit einem bei den Azteken beliebten Getränk namens „xocoatl“, bestehend aus Kakao, Chilli, Pfeffer und heissem Wasser, welches mit der heissen Schokolade, die wir heutzutage trinken, geschmacklich nichts zu tun hat, denn es fehlt eine entscheidene Zutat: Zucker. Anschliessend kann man sich durch zahlreiche süsse Köstlichkeiten durchprobieren: weisse, Vollmilch und dunkle Schokolade mit fruchtigen, salzigen oder auch scharfen Geschmacksausprägungen, Trüffel und Pralinen, die mit Liebe zum Detail handgefertigt und mit Passionsfrucht- oder Himbeermousse gefüllt sind. Desweiteren bekommen die Gäste Kakaobohnen zum Probieren, Kakaopulver und später ein Stück Schokolade eines namhaften Supermarkt-Konkurrenten zum Vergleich.

   Fair, bio und handgefertigt

Schokoladentasting in Edinburgh und SchottlandBei Coco Chocolatier sind alle Tafeln und Pralinen handgefertigt und handverpackt. Die Verpackungen sind künstlerische Unikate, die eine lokale Künstlerin entworfen hat, und auch die Geschmacksrichtungen sind sehr vielfältig und teilweise aussergewöhnlich: von Gin Tonic über Haggis bis Espresso ist für jeden Geniesser und Mutigen etwas dabei. Ausserdem führt Coco auch vegane Schokolade und die meisten der Produkte sind glutenfrei. „Es gibt kein Problem, was man mit Schokolade nicht lösen kann“ verspricht eine handbeschriebene Tafel vor der Tür.

   Unsere Genussreisen durch Schottland

Sie können Coco Chocolatier in Verbindung mit unserer Genussreise durch Schottland oder im Rahmen einer individuellen Rundreise durch Schottland entdecken. Nicht nur bei unseren Genussreisen sondern auch bei allen anderen Schottlandreisen legen wir  Wert darauf, kleine und lokale Unternehmen zu unterstützen, um Ihnen Schottland so authentisch und ursprünglich wie möglich zu präsentieren.

Ein Beitrag von Jennik Schmitz.